SPORT


Robert Kubica verlässt Williams-Team

Baku, 19. September, AZERTAC

Robert Kubica verlässt das Williams-Team am Ende des Jahres. Das hat der Pole soeben in der Pressekonferenz zum Grand Prix von Singapur bekannt gegeben. Gerüchte um einen Rücktritt des 34-Jährigen kursierten bereits in den Morgenstunden in polnischen Medien. Sein Formel-1-Comeback ist damit nach nur einem Jahr wieder beendet.

"Ich werde nach diesem Jahr nicht mit Williams weitermachen", so Kubica vor versammelter Presse. Wenig später bestätigt das Team diese Aussage in einer Pressemitteilung. "Robert Kubica hat sich dazu entschieden, das Team am Ende der Saison 2019 zu verlassen."

Kubica habe den britischen Rennstall "beeindruckt" in seiner Arbeit als Test- und später Stammfahrer. "Ich bedanke mich bei Robert für seine harte Arbeit und respektiere seine Entscheidung, das Team Ende des Jahres zu verlassen. Er ist ein wichtiger Teil des Teams", wünscht ihm Teamchefin Claire Williams alles Gute für die Zukunft.

Kubica selbst schätzt Williams' Engagement: "Ich bedanke mich dafür, dass sie mein Comeback in der Formel 1 möglicht gemacht haben. Ich habe meine Zeit genossen, aber ich spüre, dass es nun die richtige Zeit ist für mich, um das nächste Kapitel in meiner Karriere aufzuschlagen."

Wie die Zukunft für ihn aussehen wird, steht noch nicht fest. Der Pole wurde mit der DTM in Verbindung gebracht, hat aber betont, dass er gern in der Formel 1 bleiben würde. Ein endgültiger Abschied hört sich anders an.

Polnische Medien wollen schon vor der offiziellen Bekanntgabe erfahren haben, dass sich Kubicas Sponsor, die polnische Ölfirma PKN Orlen, ebenfalls von Williams zurückzieht. Damit endet ein missglücktes Märchen: Acht Jahre nach seinem schweren Rallye-Unfall kämpfte sich Kubica mit eisernem Willen zurück in die Königsklasse.

Besonders sein eingeschränkter rechter Arm sorgte immer wieder für Bedenken, die Kubica mit seinem Stammplatz 2019 jedoch entkräftete. Auf der Rennstrecke konnte er an frühere Erfolge (ein Sieg 2008 in Kanada) nicht anschließen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind