POLITIK


Rund 50.500 Bürger beim Dienst für Mobilisierung zur Teilnahme an Kämpfen um territoriale Integrität registriert

Baku, 21. Juli, AZERTAC

Bisher haben sich rund 50.500 aserbaidschanische Bürger beim Dienst für Mobilisierung und Militärdienst zur Teilnahme an Kämpfen um die territoriale Integrität angemeldet. Sie äußerten freiwillig ihren Wunsch zur Teilnahme und wurde ordnungsgemäß registriert.

Der Dienst für Mobilisierung und Militärdienst bedankt sich bei den Bürgern erneut für ein hohes Maß an Heimatliebe und Patriotismus, wie der Dienst gegenüber AZERTAC erklärte.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind