WIRTSCHAFT


Russische Fluggesellschaft ”Ijavia” erwirbt Lizenz für Flüge von 9 russischen Städten nach Baku

Moskau, 29. August, AZERTAC

Die russische Fluggesellschaft ”Ijavia” hat eine Lizenz erworben, die Flüge aus neun russischen Städten (Astrachan, Wolgograd, Nischni Nowgorod, Orenburg, Perm, Rostow, Saratow, Uljanowsk und Tscheljabinsk) nach Baku durchzuführen.

Eine Entscheidung darüber traf die Russische Föderale Luftverkehrsagentur (“Rosaviasiya”) am Dienstag, dem 27. August, wie AZERTAC berichtete.

Die Flüge werden zweimal pro Woche durchgeführt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind