WIRTSCHAFT


Russische Touristen verausgaben etwa 78 Dollar pro Tag in Baku

Moskau, 21. September, AZERTAC

Der russische Reiseveranstalter “TurStat“ hat die Namen der im Herbst dieses Jahres von russischen Touristen am meisten besuchten GUS-Städte bekannt gegeben. Die aserbaidschanische Hauptstadt Baku ist auf dieser als 3. Stadt eingestuft.

Die russischen Touristen halten sich in Baku im Durchschnitt 3 Tage auf und verausgaben pro Tag etwa 78 Dollar.

"Vesti.Economics" stellt Baku als das größte industrielle, wirtschaftliche und wissenschaftlich-technische Zentrum der Region, die größte Hafenstadt am Kaspischen Meer vor. "Baku ist die älteste und größte Stadt im Osten nach ihrer Geschichte, ihrer Fläche und Bevölkerungszahl."

Farida Abdullayeva, AZERTAC

Moskau

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind