POLITIK


Russischer Außenminister wird mit seinen aserbaidschanischen und armenischen Amtskollegen zusammentreffen

Moskau, 26. März, AZERTAC

Der russische Außenminister Sergej Lawrow wird mit seinen aserbaidschanischen und armenischen Amtskollegen zusammentreffen.

Das teilte die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Zakharova bei ihrem Briefing in Moskau mit, wie das Moskauer Büro von AZERTAC berichtet.

Sie sagte, der russische Außenminister werde sich im Rahmen des Treffens des GUS-Außenministerrates am 2. April in Moskau mit den Außenministern Aserbaidschans und Armeniens treffen.

In der Sitzung werden wichtige Fragen der Zusammenarbeit zwischen den GUS-Ländern erörtert werden, fügte Zakharova hinzu.

Darüber hinaus wird eine Ansprache der GUS-Staatschefs an die Völker der Mitgliedstaaten und die Weltgemeinschaft anlässlich des 80. Jahrestages des Beginns des Großen Vaterländischen Krieges vorbereitet. Die Teilnehmer des Treffens werden auch den Wortlaut des Appells betrachtet werden.

Eine Reihe von Dokumenten, die zu den Ergebnissen des Außenministerrates angenommen werden, werden der Sitzung des GUS-Regierungschefs vorgelegt werden, die in Minsk abgehalten werden soll.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind