POLITIK


Russisches Außenministerium zeichnet unsere Landsmännin mit Preis aus

Moskau, 18. Januar, AZERTAC

Unsere Landsmännin Saadat Kadyrova, Leiterin der Beziehungen zu den diplomatischen und Informationsstrukturen der russischen Nachrichtenagentur TASS, ist in der Kategorie “Avantgarde der Außenpolitik“ mit dem Preis des russischen Außenministeriums ausgezeichnet worden, wie das Moskauer AZERTAC -Büro berichtete.

Frau Kadyrova ist eine Journalistin, Politikrin und Philanthropin. Man hat ihr dieser Auszeichnung im Rahmen ihres Projektes "Мечты сбываются“ (Träume werden wahr) auf ihrem Kanal “kadyrova.online“ auf YouTube für würdig befunden.

Sie erhielt diesen Preis bei einer feierlichen Zeremonie zum russischen Pressetag, die vom Moskauer Journalistenverband organisiert wurde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind