POLITIK


Sahiba Gafarova wird als Parlamentssprecherin ihren ersten offiziellen Besuch der Türkei abstatten

Baku, 8. September, AZERTAC 

Am 10. September wird eine aserbaidschanische Delegation unter der Leitung der Parlamentssprecherin, Sahiba Gafarova, ihren ersten offiziellen Besuch der Türkei abstatten, wie der Pressedienst des Parlaments gegenüber AZERTAC erklärte.

Die aserbaidschanische Parlamentsdelegation um Frau Sahib Gafarova wird mit dem Sprecher der Großen Nationalversammlung (türkisches Parlament), Mustafa Schentop, zusammentreffen. Beim Treffen werden der aktuelle Stand, die Aussichten für die Entwicklung der interparlamentarischen Beziehungen, die Ausweitung der bilateralen Zusammenarbeit sowie die Umsetzung gemeinsamer globaler Projekte und die Möglichkeiten für die Lösung regionaler Konflikte erörtert werden.

Im Rahmen des Besuchs wird die aserbaidschanische Parlamentssprecherin eine Reihe von Treffen auch mit dem Präsidenten der Republik Türkei, Recep Tayyip Erdogan, und anderen Beamten des Bruderlandes abhalten, das Mausoleum des Gründers der Republik Türkei, Mustafa Kemal Atatürk –Anitkabir (Grabdenkmal) und die Sehenswürdigkeiten der Stadt besuchen.

Der Besuch geht am 12. September zu Ende, hieß es.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind