SPORT


Schachturnier in Montenegro: Aydin Suleymanli startet Auftakt mit Sieg

Baku, 24. April, AZERTAC

Der aserbaidschanische Schachspieler Aydin Suleymanli hat den Auftakt zum Turnier in Niksic, Montenegro, mit Sieg begonnen.

AZERTAC zufolge besiegte er in der ersten Runde Tomic Aleksandar aus dem Gastgeberland und hat bereits einen Punkt auf seinem Konto.

Das Turnier ist ein 9-rundiges Schweizer System. 16 Schachspieler, darunter fünf Großmeister, nehmen am Turnier teil, das bis zum 4. Mai dauert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind