WELT


Senegal: Tote bei Absturz von Militärhubschrauber

Baku, 15. März, AZERTAC

Beim Absturz eines Militärhubschraubers im westafrikanischen Senegal sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Weitere 14 Menschen seien teilweise schwer verletzt, wie die Regierung mitteilte. Das Unglück hatte sich demnach am Mittwochabend in der Nähe des Ortes Missirah ereignet. Wieso der Mi-17-Transporthubschrauber russischer Bauart abstürzte, blieb zunächst unklar.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind