OFFIZIELLE CHRONIK


Staatspräsident Ilham Aliyev empfängt iranische Delegation VIDEO

Baku, 16. Januar, AZERTAC

Der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Mittwoch, dem 16. Januar eine Delegation um den Generalstabschef der Streitkräfte der Islamischen Republik Iran, Generalleutnant Mohammad Hossein Bagheri zum Gespräch empfangen, wie AZERTAC berichtete.

Das Staatsoberhaupt sagte im Laufe des Gesprächs, dass die aserbaidschanisch-iranischen bilateralen Beziehungen sich in allen Bereichen, einschließlich im militärischen Bereich erfolgreich entwickeln. Auch die politischen Beziehungen seien auf hohem Niveau, sagte Präsident Ilham Aliyev. Der aserbaidschanische Staatschef erinnerte daran, dass in den letzten Jahren zehn Treffen zwischen den Präsidenten der beiden Länder stattgefunden haben. Er verwies auf die Rolle dieser Treffen in der Entwicklung der Beziehungen. Das Staatsoberhaupt betonte die Bedeutung gegenseitiger Besuche auf verschiedenen Ebene im Hinblick auf die Ausweitung der Beziehungen. Präsident Ilham Aliyev sagte, dass unsere Völker jahrhundertelang in einer gut nachbarlichen Atmosphäre gelebt haben, und wies darauf hin, dass die aserbaidschanisch-iranischen freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen auch in den kommenden Jahren erfolgreich entwickelt werden.

Mohammad Hossein Bagheri übermittelte dem aserbaidschanischen Staatschef die Grüße des iranischen Präsidenten Hassan Rohani und sagte, dass der iranische Präsident die weitere Stärkung der Beziehungen zwischen unseren Ländern und Völkern für wichtig hält.

Der Iran sieht die Region Bergkarabach als aserbaidschanisches Gebiet an und unterstützt die territoriale Integrität Aserbaidschans und wird weiterhin unterstützen. Die Revision der Grenzen mit Gewalt sei inakzeptabel, und der Iran steht in dieser Frage immer Aserbaidschan zur Seite, sagte der iranische Gast.

Präsident Ilham Aliyev schätzte die Unterstützung von iranischer Seite für die faire Position Aserbaidschans hoch ein und äußerte sich lobend über diese brüderliche Position. Er bat, der iranischen Führung seine Dankbarkeit dafür auszurichten. Das Staatsoberhaupt informierte den Generalstabschef der iranischen Streitkräfte über die Zerstörung historischer und religiöser Denkmäler Aserbaidschans in den armenisch besetzten Gebieten.

Der Staatschef bedankte sich für die Grüße des iranischen Präsidenten Hassan Rohani und bat Mohammad Hossein Bagheri, seine Grüße ebenfalls an seinen iranischen Amtskollegen zu übermitteln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns