OFFIZIELLE NEWS


Staatspräsident Ilham Aliyev empfängt türkischen Außenminister VIDEO

Baku, 5. September, AZERTAC 

Am Dienstag, dem 5. September hat Staatspräsident Ilham Aliyev den Minister für auswärtige Angelegenheiten der Republik Türkei, Mevlüt Çavuşoglu, zum Gespräch empfangen, gibt die Nachrichtenagentur AZERTAC bekannt.

Präsident Ilham Aliyev sagte, dass er vor kurzem mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdoğan anlässlich des Opferfestes telefoniert hat. Diese Kontakte zwischen den beiden Präsidenten seien dauerhaft, fügte Staatspräsident Ilham Aliyev hinzu. Das Staatsoberhaupt wies auf Bedeutung des trilateralen Treffens der aserbaidschanischen, georgischen und türkischen Außenminister in Baku hin und hob hervor, dass dieses Treffen eine gute Gelegenheit für die Diskussion über die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Bruderländern bietet. Es gibt eine Reihe von Fragen, die zwischen den drei Ländern erörtert werden sollen, sagte Präsident Ilham Aliyev. In den Bereichen wie Politik, Wirtschaft, Energie, Verkehr sind bereits gute Ergebnisse erzielt, fügte der Staatschef hinzu. Das Staatsoberhaupt betonte, dass die Arbeiten, die zwischen den drei Ländern durchgeführt werden, für unsere Länder und die gesamte Region von großer Bedeutung sind. Seit einigen Jahren werden Treffen in diesem Format abgehalten. Diese Treffen haben sich bereits als wichtiges trilaterales Format für die Lösung politischer und wirtschaftlicher Fragen erwiesen und sind ein beispielhaftes Format, so Präsident Ilham Aliyev.

Mevlut Cavusoglu betonte, dass in Baku stattfindende trilaterale Treffen der aserbaidschanischen, georgischen und türkischen Außenminister für die Stabilität und wirtschaftliche Entwicklung der Region sehr wichtig ist und bedankte sich für große Beiträge Aserbaidschans zu diesen Prozessen unter der Führung des aserbaidschanischen Staatsoberhaupts Ilham Aliyev.

Der türkische Außenminister übermittelte die Grüße von Präsident Recep Tayyip Erdoğan.

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich für die Grüße des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan und bat, seine Grüße ebenfalls an seinen türkischen Amtskollegen zu übermitteln.

Beim Gespräch führten die Seiten einen Meinungsaustusch über Fragen der Zusammenarbeit zwischen den beiden Bruderländern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns