POLITIK


Telefonat der Außenminister: Aserbaidschan und Estland

Baku, 27. Juni, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov und sein estnischer Kollege Urmas Reinsalu haben sich bei einem Telefonat über die globale Pandemiebekämpfung des neuen Coronavirus sowie über die Wichtigkeit der internationalen Zusammenarbeit und Solidarität ausgetauscht. Das geht aus einem Bericht des Pressedienstes des Außenministeriums hervor.

Die Seiten führten einen Meinungsaustausch auch über verschiedene Aspekte der bilateralen Beziehungen sowie über die Perspektiven der Zusammenarbeit in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Handel und auf anderen Gebieten.

Der estnische Außenminister sagte im Laufe des Gesprächs, sein Land unterstütze die Unabhängigkeit und territoriale Integrität Aserbaidschans.

Die Minister erörterten auch die Fragen der Zusammenarbeit im Rahmen internationaler Organisationen, hieß es im Bericht weiter.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind