POLITIK


Thomas Greminger: Es ist äußerst wichtig, dass alle im Berg-Karabach-Konflikt stehenden Seiten konstruktiv arbeiten

Moskau, 3. November, AZERTAC

Es ist entscheidend und äußerst wichtig, dass alle im Berg-Karabach-Konflikt stehenden Seiten konstruktiv arbeiten. Das sagte der amtierende OSZE-Vorsitzende, Thomas Greminger, auf einem Briefing in Moskau, als er die Frage der Wiederaufnahme der Verhandlungen über den Berg-Karabach-Konflikt beantwortete, wie eine AZERTAC-Sonderkorrespondentin mitteilte.

T.Greminger betonte die Wichtigkeit der Schaffung einer Atmosphäre, die zu konstruktiven und regelmäßigen Gesprächen beitragen könnte, und sagte: "Es ist äußerst wichtig, dass die Konfliktparteien daran konstruktiv arbeiten müssen, um die Rhetorik nicht zu verschärfen und die Spannung an der Kontaktlinie abzubauen. Es ist auch äußerst wichtig, diese Zeit zu nutzen, um ein Klima zu schaffen, das konstruktive und regelmäßige Verhandlungen fördern könnte. Solche eine Atmosphäre würde dazu wesentlich beitragen, dass alle Parteien notwendige Kompromisse eingehen, um einen langfristigen und umfassenden Frieden zu erreichen."

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind