SPORT


Tottenham besiegt Leicester City mit 3:0

Baku, 20. Juli, AZERTAC

Die Spurs bezwangen Champions-League-Anwärter Leicester City am 37. Spieltag mit 3:0 (3:0) und zogen damit an den Wolverhampton Wanderers vorbei auf den sechsten Tabellenplatz, der zur Teilnahme an der Europa League berechtigt.

Der ehemalige Bundesliga-Profi Heung-Min Son brachte Tottenham schon nach acht Minuten in Führung. Innerhalb von nur drei Minuten sorgte Kane noch vor dem Halbzeitpfiff für die Vorentscheidung (37., 40.).

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind