KULTUR


Touristisches Informationsbüro seine Tätigkeit aufgenommen

Baku, den 24. Februar (AZERTAG). Am Internationalen Heydar Aliyev- Flughafen ist ein touristisches Informationsbüro ins Leben gerufen worden.

Das Projekt für Eröffnung neuen Zentrums wurde mit Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Tourismus unterstützt. Darüber wurde AZERTAG von diesem Büro berichtet.

Hier sei erwähnt, dass dieses Projekt im Rahmen des "Jahres des Tourismus" entsprechend dem Aktionsplan vorbereitet worden ist.

Das Büro wird Broschüren, Prospekten und Reisehandbücher veröffentlichen.

Es ist vorgesehen, solche touristische Informationszentren auch in den Regionen Gabala und Gakh zu eröffnen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind