POLITIK


Treffen von Außenministern Aserbaidschans und Armeniens in Mailand

Baku, 6. Dezember, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov und der amtierende stellvertretende armenische Außenminister Zohrab Mnatsakanyan haben sich im Rahmen der 25. Tagung des OSZE-Ministerrats in Mailand durch Vermittlung von Co-Vorsitzenden der OSZE-Minsk-Gruppe (Igor Popov (Russland), Stefan Stefan Visconti (Frankreich), Andrew Schofer (USA)), zusammengetroffen, gibt AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten bekannt.

Im Laufe der Gespräche, die etwa drei Stunden gedauert haben, haben die Seiten vereinbart, die Verhandlungen in diesem Format auch in naher Zukunft fortzusetzen. Im Hinblick auf ein noch besseres Verständnis der Positionen der Parteien fanden sehr wichtige und fruchtbare Verhandlungen statt, hieß es in der Meldung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind