WELT


Türkei-Tourismus: Bodrum beliebtes Urlaubsziel bei ausländischen Touristen

Baku, 3. Juli, AZERTAC

Ausländische Touristen betrachten Bodrum bei Muğla als ihre “zweite Heimat”. Der Brite Jo Clarke verbringt schon seit 15 Jahren seinen Sommerurlaub in Bodrum und genießt hier Sonne, Strand und Meer.

Der Deutsche Tim Müller ist indessen zum ersten Mal im Badeort Bodrum an der Ägäis. Müller sagte, habe Bodrum besichtigt und sich auch die historischen Windmühlen angeguckt. Die türkische Küche, die ihm aus Deutschland schon bekannt sei, schmecke ihm hier besser. Ein Reiseführer habe sogar Bodrum als “Saint Tropez der Türkei“ bezeichnet. Die Atmosphäre in Bodrum sei äußerst schön und die Menschen seien sehr freundlich, sagte Müller.

Der schwedische Sportlehrer Jan Jadersand verbringt seinen Urlaub im Viertel Bitez und ist ganz begeistert von Bodrum.

Der Generalsekretär des Bodrumer Hotelier-Verbands (BODER) Orhan Kavala erklärte, in der Frühsaison hätten überwiegenden Touristen aus Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, der Ukraine, Russland und Polen einen Urlaub in Bodrum bevorzugt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind