WIRTSCHAFT


Türkei bricht Rekord beim Export

Baku, 14. August, AZERTAC

Die Türkei hat im vergangenen Jahr Rekord beim Export gebrochen. Das erklärte der Wirtschaftsminister dieses Landes Nihat Zeybekçi. Der für das internationale Eşme Kunst-und Kulturfestival in Uşak weilende Minister sagte, dass die Türkei im ersten Quartal des laufenden Jahres unter den G20-Staaten das dritthöchste Wachstum erreicht hat. Minister Zeybekçi erinnerte ferner daran, dass der Export im vergangenen Monat den historischen Rekord gebrochen hat. Im Juli haben wir den historischen Rekord gebrochen. Der monatliche Anstieg lag bei 28 Prozent. In diesem Jahr wird die Türkei eines von drei Ländern sein, die am schnellsten wachsen. Unser Ziel ist es, unter den Top10 zu sein. In Europa werden wir unter den ersten drei sein, so Nihat Zeybekçi.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind