WIRTSCHAFT


Türkei ist weiteres beleibtes Reiseziel der Deutschen

Baku, 26. August, AZERTAC

Die Zahl von ausländischen Touristen, die im Juli des laufenden Jahres in die Türkei gekommen sind, hat sich stark erhöht.

Das Ministerium für Kultur und Tourismus der Türkei veröffentlichte Statistiken über die Touristenzahl. Die Zahl von ausländischen Touristen, die im Juli des laufenden Jahres ihren Urlaub in der Türkei verbracht haben, erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um 46,36 Prozent auf 5 Millionen 75 Tausend 961.

Zwischen Januar und Juli verbrachten 17 Millionen 325 Tausend 410 ausländische Touristen ihren Urlaub in der Türkei. Dies ist ein Anstieg von 21,94 Prozent.

Die meisten Touristen, 835 Tausend 525, kamen aus Russland. Aus Deutschland kamen 680 Tausend 616 Touristen in die Türkei, gefolgt von 277 Tausend 955 Touristen aus Großbritannien.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind