WELT


Türkische Forellen sind sehr beliebt in Deutschland

Baku, 26. November, AZERTAC 

Die Türkei ist der größte Forellenzüchter in Europa und zweitgrößter auf der Welt.

In der Kreisstadt Seydikemer von Mugla werden jährlich 20 Tausend Tonnen Forellen produziert und in 82 Länder, darunter nach Deutschland, Dänemark, Russland, in die Niederlande und die USA exportiert, wie aus türkischen Medien hervorgeht. In Mugla werden Forellen in 60 Forellenfarmen produziert. In diesen Forellenfarmen werden jährlich 20 Tausend Tonnen Forellen hergestellt. 80 Prozent der Forellen werden ausgeführt. Vom Forellenexport werden Einnahmen in Höhe von eine Million Dollar erzielt. Die Forelle ist reich an Omega-3 und enthalten keine schweren Metalle oder Antibiotika.

Die Forellenfarmen werden ständig kontrolliert.

Die Nachfrage an türkischen Forellen-ist viel höher, als das Angebot.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind