WELT


Türkische Zentralbank plant höchstes Gebäude in Europa

Baku, 13. Januar, AZERTAC

Die Zentralbank der Türkei plant ein neues Gebäude. Fast 16.000 Quadratmeter soll der neue Wolkenkratzer im Finanzzentrum von Istanbul erhalten – und das auf eine Höhe von 360 Metern verteilt. Das geht aus Pressberichten hervor, wie AZERTAC unter Berufung auf türkische Massenmedien berichtet.

Das Gebäude der Zentralbank wird das höchste Gebäude in Europa sein, wenn es mit seinen Antennentürmen und einer Skelettstruktur von 360 Metern und 310 Metern Höhe fertiggestellt ist.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind