WIRTSCHAFT


Turkmenistan wird bald Benzin aus Erdgas nach Afghanistan transportieren

Baku, 28. Juni, AZERTAC

Die erste Partie des in Turkmenistan aus Erdgas hergestellten Benzins wird nach Afghanistan transportiert werden.

Wie ein Sonderkorrespondentin von AZERTAC berichtete, sagte dies Turkmenistans Präsident Gurbanguly Berdimuhamedow bei einer Zeremonier zur Inbetriebnahme einer Anlage zur Herstellung von Benzin aus Erdgas.

"Bald sollten in der Anlage etw 60 Tonnen Benzin aus Erdgas erzeugt werden. Diese Menge wird als humanitäre Hilfe nach Afghanistan transportiert werden", sagte das turkmenische Staatsoberhaupt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind