OFFIZIELLE NEWS


US-Außenminister telefoniert mit Präsident Ilham Aliyev

Am Dienstag, dem 5. April hat der US-Außenminister, Anthony Blinken, mit dem aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev telefoniert.

Beim Telefonat sagte Anthony Blinken, dass die Vereinigten Staaten dem für den 6. April in Brüssel anberaumten Treffen der Präsidenten von Armenien und Aserbaidschan mit Unterstützung der Europäischen Union große Bedeutung beimessen.

Präsident Ilham Aliyev machte im Telefonat auf Aserbaidschans Vorschläge und Positionen zur Gewährleistung von Frieden und Stabilität in der Region, der Normalisierung der Beziehungen zwischen Armenien und Aserbaidschan und der Aufnahme der Verhandlungen über ein Friedensabkommen, Wiedereröffnung der Verkehrsverbindung aufmerksam.

Was die humanitäre Fragen anbelangt, wies das aserbaidschanische Staatsoberhaupt darauf hin, Armenien solle eine Klarheit über das Schicksal von 3.890 Aserbaidschanern schaffen, die während des ersten armenisch-aserbaidschanischen Kriegs für vermisst erklärt wurden. Darüber hinaus soll die armenische Seite Informationen über Orte von Massengräbern bereitstellen.

Die Seiten tauschten auch Meinungen über andere Themen von gemeinsamem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns