POLITIK


US-Bundesstaat Südkarolina verabschiedet Erklärung zum 102. Jahrestag der ADR

Washington, 31. Mai, AZERTAC

Der Gouverneur des Bundesstaates Südkarolinien, Henry Dargan McMaster, hat eine Erklärung zum 102. Jahrestag der Gründung der Aserbaidschanischen Demokratischen Republik (ADR) unterzeichnet.

In der Erklärung werden die am 28. Mai 1918 gegründete ADR- die erste demokratische und säkulare Republik in der muslimischen Welt und ihre Anerkennung durch andere demokratische Staaten auf der ganzen Welt, einschließlich die Vereinigten Staaten, erwähnt. In der Erklärung wird besonders betont, dass unter den wichtigsten Errungenschaften des Parlamentes der ADR die Ausweitung des Wahlrechts der Frauen war. Mit der Einführung des Frauenwahlrechts war die ADR nicht nur der erste mehrheitlich muslimische Staat, der Frauen die gleichen politischen Rechte gab wie Männern, sondern einer der ersten Staaten weltweit.

Im Dokument wird gleichzeitig darauf hingewiesen, dass die ADR trotz ihres Kampfes um ihre Unabhängigkeit 1920 in die Sowjetunion eingegliedert wurde und im Jahre 1991ihre Unabhängigkeit wiedererlangte.

Im Statement heißt weiter, dass Aserbaidschan in den letzten 29 Jahren seine Souveränität und Unabhängigkeit deutlich gestärkt hat und derzeit ein wichtiger Verbündeter und strategischer Partner der Vereinigten Staaten in der Kaspischen Region ist.

In der Erklärung wird erwähnt, dass der 102. Jahrestag der ADR am 28. Mai 2020 von Aserbaidschanern, die in Südkarolinien und anderen Teilen der Welt leben, als Nationalfeiertag gefeiert wird.

In der von Gouverneur McMaster unterzeichneten Erklärung wird der 28. Mai 2020 in Südkarolinien zum aserbaidschanischen Tag erklärt. In seinem Statement übermittelt Gouverneur McMaster der Republik Aserbaidschan seine herzliche Glückwünsche und ruft die in den USA und auf der ganzen Welt lebenden Aserbaidschaner dazu auf, diesen denkwürdige Tag zu feiern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind