POLITIK


Ukrainischer Parlamentarier: In Aktau unterzeichnete Konvention ist eine wichtige Schrittunternehmung für Gewährleistung der Sicherheit im Kaspischen Meer

Kiew, 14. August, AZERTAC 

Die Unterzeichnung der Konvention über den Rechtsstatus des Kaspischen Meeres durch die Präsidenten von Kaspi-Anrainerstaaten in Aktau ist ein bedeutendes Ereignis und eine wichtige Schrittunternehmung für die Gewährleistung der Sicherheit im Kaspischen Meer.

Das sagte in einem Interview mit der Nachrichtenagentur AZERTAC das Mitglied der Werchowna Rada der Ukraine Oleg Medunitsa.

Seiner Meinung nach wird diese Konvention neue Möglichkeiten für die Umsetzung neuer Projekte im Kaspischen Meer eröffnen. "Damit können die Anrainer nicht nur ihre nationalen Interessen, sondern auch ihre Sicherheit gewährleisten", so Oleg Medunitsa.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind