SPORT


United World Wrestling zeichnet Maria Stadniki mit Geldpreis aus

Baku, 4. Dezember, AZERTAC

Maria Stadnik, aserbaidschanische Ringerin, die in der Gewichtsklasse von 50 Kilogramm antritt, ist mit Geldpreis der United World Wrestling (UWW) ausgezeichnet worden.

AZERTAC zufolge wurde Maria Stadnik mit einem Geldpreis von 3.000 US-Dollar ausgezeichnet wurde. Die zweifache Welt- und achtmalige Europameisterin, Bronzemedaillengewinnerin der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio, belegte mit 60 Punkten den dritten Platz in der Weltrangliste.

Zuvor gewann der aserbaidschanische Freistilringer Osman Nurmahammadov (92 kg) einen Geldpreis von 3.000 USD. Der griechisch-römische Ringer Rafig Huseynov (82 kg) wurde mit einem Geldpreis von 10.000 Dollar belohnt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind