POLITIK


VII. Weltkongress der Nachrichtenagenturen verschoben VIDEO

Baku, 24. Juni, AZERTAC

Das nächste Treffen des Weltrates der Nachrichtenagenturen fand in London statt.

Bei dem Treffen wurden Vorbereitungen für den VII. Weltkongress der Nachrichtenagenturen unter Beteiligung von Ratsmitgliedern erörtert. Am Treffen, das sowohl in Präsenz, als auch im Online-Format stattfand, nahmen Clive Marshall, Geschäftsführer der britischen Nachrichtenagentur “Press Association“, Mikhail Gusman, erster stellvertretender Generaldirektor der russischen Nachrichtenagentur TASS und Vizepräsident des Weltrates der Nachrichtenagenturen, Clemens Pig, APA-Geschäftsführer und Präsident der Europäischen Allianz der Nachrichtenagenturen (EANA), Rachid Tijani, Generaldirektor der staatlichen marokkanische Nachrichtenagentur (MAP), Kirill Valchev, Generaldirektor der bulgarischen Nachrichhtenagentur (BTA), Alexandru Giboi, EANA-Generalsekretär, Farid Ayyar, Generalsekretär der Vereinigung der arabischen Nachrichtenagenturen (FANA), sowie Vertreter der Nachrichtenagenturen Reuters, EFE und SPA teil.

AZERTAC, das ebenfalls Mitglied des Weltrates der Nachrichhtenagenturen ist, wurde bei dem Treffen von Aslan Aslanov, dem Vorstandsvorsitzenden von AZERTAC vertreten.

Bei den Diskussionen wurde die Frage der Verschiebung des VII. Weltkongresses der Nachrichtenagenturen erörtert, der für November in Marokko anberaumt ist. Auf der Versammlung wurde beschlossen, die Veranstaltung auf 2023 zu verschieben.

Gastgeber des VII. Kongresses ist die marokkanische Agentur MAP. Das Hauptthema der Veranstaltung, die mehr als 200 Medienvertreter sowie Experten aus der ganzen Welt zusammenbringen wird, heißt ”Die Zukunft der Nachrichtenagenturen in der Welt nach der Pandemie“.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind