REGIONEN


Verletzter Adler gefunden

Aghsu, 9. März, AZERTAC

Im Dorf Dashdamirbeyli in der aserbaidschanischen Region Aghsu wurde ein verletzter Adler gefunden.

Wie ein regionaler Korrespondent von AZERTAC berichtet, wurde der verletzte Vogel vom 17-jährigen Dorfbewohner Hussein Gasimov gefunden, als er mit seinen Freunden im Dorf Dashdamirbeyli spazieren ging. Tierfreunde brachten den am Flügel verletzten Adler nach Hause. Nachdem erste Hilfe Maßnahmen für Vögel getroffen worden waren, wurde er ans Ministerium für Ökologie und natürliche Ressourcen übergeben. Der verletzte Adler wurde später ins Rehabilitationszentrum des staatlichen Naturschutzgebiets Altyaghach in den Distrikten Khizi und Siyazan gebracht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind