WIRTSCHAFT


Ölpreis erneut gesunken

Baku, 18. August, AZERTAC 

Die Ölpreise sind auf dem Öl-Weltmarkt gesunken, gibt die Nachrichtenagentur AZERTAC bekannt.

Ein Barrel (159 Liter) der Sorte “Light“ verbilligte sich an der Börse “NYMEX“ (New York Mercantile Exchange) um 2 Cent und lag damit bei 47,07 Dollar.

Bei den Auktionen an der Londoner Börse ICE (InterContinental Exchange Futures) sank der Preis für ein Fass der Nordseesorte “Brent” um 2 Cent und kostete 51,01 Dollar.

Ein Barrel der aserbaidschanischen Sorte “AzeriLight“ verbilligte sich um 11 Cent und kostete damit 52,88 Dollar.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind