WELT


Volvo will vom Jahr 2030 an nur noch Elektroautos verkaufen

Baku, 3. März, AZERTAC

Der schwedische Autohersteller Volvo hat angekündigt, vom Jahr 2030 an nur noch rein elektrische Autos zu verkaufen, wie AZERTAC unter Berufung auf die russische Nachrichtenagentur Interfax mitteilte.

Hakan Samuelsson, Präsident von Volvo Cars, sagte zu der Entscheidung, dass man nicht mehr in ein schrumpfendes Geschäft investieren wolle, sondern in eine Zukunft, die elektrisch und online sei. Man strebe eine führende Position im schnell wachsenden Premium-Elektroauto-Segment an. Henrik Green, Technik-Chef bei Volvo, unterstrich: "Wir sind fest entschlossen, bis 2030 ein reiner Elektroauto-Hersteller zu werden."

Gleichzeitig kündigte Volvo an, Elektroautos nur noch online zu vertreiben. Das gelte jetzt schon für den unlängst vorgestellten XC40 Recharge, als zweites rein elektrisches Auto zeigte der schwedische Hersteller, der zum chinesischen Geely-Konzern gehört, am Dienstag den neuen C40, eine Art Coupé-Version des XC40.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind