GESELLSCHAFT


Vorsitzender der Verwaltung der Muslime im Kaukasus trifft Papst Franziskus im Vatikan VIDEO

Vatikan, 13. Januar, AZERTAC

Eine Delegation unter der Leitung des Vorsitzenden der Verwaltung der Muslime im Kaukasus, Scheich-ul-Islam Allahschükür Paschazade, hat auf offizielle Einladung von Papst Franziskus, dem Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche den Vatikan besucht.

Am 13. Januar traf sich Scheich-ul-Islam Allahschükür Paschazade mit Papst Franziskus, dem Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche unter vier Augen, berichtete AZERTAC.

Dann fand ein Treffen von Papst Franziskus mit einer Delegation bestehend aus religiösen Führern Aserbaidschans statt.

Beim Treffen waren der aserbaidschanische Botschafter in Frankreich und dem Heiligen Stuhl, Rahman Mustafayev, der Sekretär der Eparchie für Baku und Aserbaidschan der russisch-orthodoxen Kirche, Archimandrit Alexei Nikonorov, und der Apostolische Präfekt der römisch-katholischen Kirche in Aserbaidschan, Bischof Vladimir Fekete, anwesend.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind