GESELLSCHAFT


Vorsitzender der staatlichen Agentur trifft sich mit deutscher Delegation

Baku, 17. November, AZERTAC

Der Vorsitzende der Staatsagentur für den öffentlichen Dienst und soziale Innovationen unter dem Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Ülvi Mehdiyev, ist mit einer Delegation um Karin Hörhan, der Direktorin des aserbaidschanischen Büros der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) zusammengetroffen.

Wie die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit der Agentur gegenüber AZERTAC mitteilte, tauschten sich die Seiten bei dem Treffen über Bereiche der Zusammenarbeit, einschließlich der Durchführung gemeinsamer Projekte, aus.

Die deutsche Delegation machten sich mit den Aktivitäten von bürgerfreundlichem Zentrum "ASAN xidmət", dem Rndfunk "ASAN, Trainingszentrum "ASAN ", der Ethnoboutique "ABAD" sowie dem E-Government-Entwicklungszentrum und dem Zentrum für Inkubation und Akzeleration "INNOLAND" vertraut.

ASAN xidmət ist eine staatliche One-Stop-Shop-Einrichtung des öffentlichen Dienstes in Aserbaidschan.

Auf Deutsch bedeutet aserbaidschanisch "asan" so viel wie "einfach" oder "leicht".

Primärziel ist, die Zufriedenheit der Bürger mit dem öffentlichen Dienst sicherzustellen. Weitere Ziele sind, den Kampf gegen Missbrauchsfälle und Korruption im öffentlichen Dienst zu verbessern, staatliche Leistungen einheitlich, koordiniert und zeitnah den Bürgern in hoher Qualität durch Anwendung innovativer Herangehensweise zur Verfügung zu stellen und die öffentlichen Dienstleistungen in den Regionen zu verbessern.

ASAN xidmət bietet insgesamt mehr als Dienstleistungen, beispielsweise die Erteilung von Personalausweisen, Geburtsurkunden, Eheurkunden, die Verlängerung von Führerscheinen, Notarielle Beurkundungen, Grundstücksbeurkundungen, und Dienstleistungen für Migranten. Bürgeranfragen zu Dienstleistungen können über eine Telefonhotline, per Twitter oder Facebook eingereicht werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind