SPORT


Zinédine Zidane übernimmt wieder Leitung im Trainingslager

Baku, 16. Juli, AZERTAC

Zinédine Zidane ist ins Trainingslager des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid zurückgekehrt. Das berichtet unter anderem die spanische Sporttageszeitung "Marca".

Der französische Trainer traf demnach am späten Montagabend wieder im kanadischen Montreal ein, wo sich die Königlichen auf die neue Saison vorbereiten.

Wegen des Todes seines Bruders Farid war der Real-Coach am vergangenen Freitag aus dem Trainingslager in Richtung Marseille abgereist. In Abwesenheit von Zidane hatte dessen Assistent David Benotti das Training geleitet.

Real spielt im Rahmen des International Champions Cup am 21. Juli in Houston gegen Bayern München.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind