SPORT


Zwei Auszeichnungen für aserbaidschanische Fußballer

Baku, den 27. April (AZERTAG). U19-Fußballnationalmannschaft beendete die Teilnahme am Turnier in Olbia. Nach dem Turnierschluss fand die Auszeichnungszeremonie statt.

Unser Team bekam die Auszeichnungen in der Kategorie „Jüngste Mannschaft“ und „Fair Play“, berichtet AZERTAG.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind