Verteidigungsministerium: Monitoring an Demarkationslinie ohne Zwischenfälle verlaufen
Nach dem Mandat des Persönlichen Beauftragten des OSZE–Vorsitzes haben die OSZE-Beobachter am Donnerstag, dem 27. April auf dem Territorium des Rayons Gazakh der aserbaidschanisch-armenischen Grenze an der Demarkationslinie der Truppen die ...
Verteidigungsministerium: Eine Gruppe der aserbaidschanischen Friedenstruppen in die Heimat zurückgekehrt

Verteidigungsministerium: Eine Gruppe der aserbaidschanischen Friedenstruppen in die Heimat zurückgekehrt

27.04.2017 [13:39]
Wie der Pressedienst des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC erklärte, sind 54 Soldaten der Aserbaidschanischen Streitkräfte aus Afghanistan in die Heimat zurückgekehrt ...
Armenien nimmt Stellungen von aserbaidschanischen Einheiten mit Minenwerfern im Kaliber 60 unter Feuer

Armenien nimmt Stellungen von aserbaidschanischen Einheiten mit Minenwerfern im Kaliber 60 unter Feuer

27.04.2017 [13:28]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Nach Angaben des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums haben die armenischen Einheiten trotz Waffenruhe Positionen ...
Berg-Karabach-Konflikt: OSZE-Beobachter reisen an Demarkationslinie

Berg-Karabach-Konflikt: OSZE-Beobachter reisen an Demarkationslinie

26.04.2017 [12:53]
Nach dem Mandat des Persönlichen Beauftragten des OSZE–Vorsitzes werden die OSZE-Beobachter am Donnerstag, dem 27. April an die Demarkationslinie reisen, um die Einhaltung der Feuerpause diesmal auf dem Territorium des Rayons Gazakh der ...
 Armenien beschießt Positionen der aserbaidschanischen Armee mit großkalibrigen MG

Armenien beschießt Positionen der aserbaidschanischen Armee mit großkalibrigen MG

26.04.2017 [12:42]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Nach Angaben des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums haben die armenischen Einheiten trotz Waffenruhe Positionen ...
Präsentation von Waffen und Techniken, die bei aserbaidschanisch-türkischen gemeinsamen Schießübungen eingesetzt werden sollen

Präsentation von Waffen und Techniken, die bei aserbaidschanisch-türkischen gemeinsamen Schießübungen eingesetzt werden sollen

25.04.2017 [20:22]
Vom 1. bis 5. Mai werden die Streitkräfte Aserbaidschans und der Türkei gemeinsame Schießübungen abhalten. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums von Aserbaidschan sind in diesem Zusammenhang Waffen und Techniken ...
Waffenruhe 115 Mal gebrochen

Waffenruhe 115 Mal gebrochen

25.04.2017 [13:10]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die armenische Seite respektiert Waffenstillstand in vollem Umfang nicht. Die bewaffneten armenischen Einheiten versuchen wie immer, die Lage an der Front zu verschärfen und brechen ...
Verteidigungsministerium: Armenien setzt Mörser im Kaliber 60 mm ein

Verteidigungsministerium: Armenien setzt Mörser im Kaliber 60 mm ein

24.04.2017 [12:06]
Trotz Waffenruhe hält die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front an. Armenien respektiert Waffenstillstand in vollem Umfang nicht. Die bewaffneten armenischen Einheiten versuchen wie immer, die Lage an der Front zu verschärfen und ...
Waffenstillstand 117 Mal gebrochen

Waffenstillstand 117 Mal gebrochen

22.04.2017 [13:24]
Die Spannung an der Kontaktlinie der aserbaidschanisch-armenischen Truppen hält an. Armenien respektiert den Waffenstillstand in vollem Umfang nicht und nimmt Positionen der Aserbaidschanischen Armee ständig unter Beschuss ...
Kollegialsitzung des Verteidigungsministeriums im Frontgebiet

Kollegialsitzung des Verteidigungsministeriums im Frontgebiet

21.04.2017 [18:32]
Im Frontgebiet hat eine Kollegialsitzung des Verteidigungsministeriums gewidmet Fragen der Kampfbereitschaft und moralisch-psychologischen Vorbereitung von Soldaten sowie den Ergebnissen der durchgeführten großangelegten Militärübungen der Streitkräfte stattgefunden. An der Sitzung nahm der Verteidigungsminister ...
Spannung an Kontaktlinie der aserbaidschanisch-armenischen Truppen hält an

Spannung an Kontaktlinie der aserbaidschanisch-armenischen Truppen hält an

21.04.2017 [13:21]
Die Spannung an der Kontaktlinie der aserbaidschanisch-armenischen Truppen hält an. Armenien respektiert den Waffenstillstand in vollem Umfang nicht und nimmt Positionen der Aserbaidschanischen Armee ständig unter Beschuss ...
Manöver wird fortgesetzt

Manöver wird fortgesetzt

20.04.2017 [22:48]
Die aserbaidschanischen Streitkräfte setzen die großangelegte Militärübung fort. Laut der Auskunft des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC wurde im Rahmen des Manövers am heutigen Donnerstag ...
Armenien setzt Waffenstillstandsverletzung fort

Armenien setzt Waffenstillstandsverletzung fort

20.04.2017 [12:52]
Armenien respektiert Waffenstillstand in vollem Umfang nicht. Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Die bewaffneten armenischen Einheiten versuchen wie immer, die Lage an der Front zu verschärfen und brechen den ...
Militärische Übungen: In den Truppen wird Kampftätigkeit ausgeübt

Militärische Übungen: In den Truppen wird Kampftätigkeit ausgeübt

19.04.2017 [13:40]
Die großangelegten Übungen der Streitkräfte setzen sich fort. Nach Angaben des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums richtet man in der nächsten Etappe der Übungen ein ...
Waffenstillstand während des Tages 125 Mal gebrochen

Waffenstillstand während des Tages 125 Mal gebrochen

19.04.2017 [12:42]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Nach Angaben des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums haben die armenischen Einheiten trotz Waffenruhe Positionen ...
Verteidigungsministerium: Militärische Übungen der Streitkräfte setzen sich fort

Verteidigungsministerium: Militärische Übungen der Streitkräfte setzen sich fort

18.04.2017 [22:54]
Die großangelegten militärischen Übungen der Aserbaidschanischen Streitkräfte setzen sich nach Angaben des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums planmäßig fort. Bei den Übungen werden die Truppen an Orten stationiert und die Gruppierungen gebildet. ...
Positionen der aserbaidschanischen Armee mit überschweren Maschinengewehren unter Beschuss genommen

Positionen der aserbaidschanischen Armee mit überschweren Maschinengewehren unter Beschuss genommen

18.04.2017 [12:46]
Die Spannung an der aserbaidschanisch-armenischen Front hält an. Nach Angaben des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums haben die armenischen Einheiten trotz Waffenruhe Positionen ...
Verteidigungsministerium: Die Streitkräfte erfüllen Gefechtsaufgaben nach dem Plan für die Durchführung der Übungen   <span style="color:#ff0000">VIDEO</span>

Verteidigungsministerium: Die Streitkräfte erfüllen Gefechtsaufgaben nach dem Plan für die Durchführung der Übungen VIDEO

17.04.2017 [19:32]
Die großangelegten Übungen der Streitkräfte laufen nun planmäßig weiter. Die Truppen bewegen sich nach einem Alarmsignal in Richtung der Kampfzonen. Nach Angaben des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums findet die Führung ...
Ali Schmakhani: Iran unterstützt territoriale Integrität Aserbaidschans

Ali Schmakhani: Iran unterstützt territoriale Integrität Aserbaidschans

17.04.2017 [18:46]
Der aserbaidschanische Verteidigungsminister, Generaloberst Zakir Hasanov ist mit dem Sekretär des Nationalen Sicherheitsrates Irans Ali Schmakhani zusammengetroffen. Laut dem Pressedienst des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC wiesen die Seiten beim ...