Die Gakh Region hat ein großes Potenzial für die Entwicklung Tourismus und zeichnet sich durch ihre einzigartige Fauna und Flora, reiche Grund- und Oberflächenwasserressourcen, Bodenschätze, günstiges Klima aus. ...

Kolumbiens Außenministerin in Scheki und Zagatala

17.06.2017 [22:49]
Wie ein AZERTAC-Korrespondent berichtet, hat die kolumbianische Außenministerin, Frau María Ángela Holguín, während ihres Aserbaidschan-Aufenthalts die Nord-West-Region des Landes besucht ...

Für Straßenbau in Aghstafa 4,8 Mio. AZN bereitgestellt

10.06.2017 [19:57]
In der Hauptstadt und den Regionen des Landes werden die Straßenbauarbeiten fortgesetzt, sehr wichtige Rekonstruktionsarbeiten in Richtung der weiteren Verbesserung der Verkehrsstraßen durchgeführt. Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am Samstag, dem 10. Juni nächsten ...

Präsident Ilham Aliyev stellt für Ausdehnung der Küstenpromenade in Astara 3 Mio. AZN bereit

08.06.2017 [19:46]
Am Donnerstag, dem 8. Juni hat Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev einen weiteren Erlass über zusätzliche Maßnahmen zur Ausdehnung des Gebiets Küstenpromenade von Astara herausgegeben. ...

Botschafter von Mexiko zu Besuch in Lenkoran

06.06.2017 [20:33]
Der mexikanische Botschafter in Aserbaidschan Juan Rodrigo Flores Labardini ist Im Rahmen des Besuchs in der südlichen Region des Landes in der Stadt Lenkoran gewesen. Der mexikanische Diplomat traf hier mit dem Chef der Exekutive der Stadt Taleh ...

Für Verbesserung der Straßeninfrastruktur in Zagatala 4,4 Mio. Manat bereitgestellt

06.06.2017 [18:45]
In der Hauptstadt und den Regionen des Landes werden die Straßen-und Verkehrsinfrastrukturen verbessert. Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat einen weiteren Erlass über zusätzliche Maßnahmen zur Verbesserung der Straßen-und Verkehrsinfrastrukturen im Rayon Zagatala herausgegeben ...

Weltcup im Schießen in Gabala

06.06.2017 [18:09]
Gabala wird in den nächsten 7 Tagen Gastgeber der nächsten internationalen Sportveranstaltung sein. Vom 6. bis zum 14. Juni findet an diesem malerischen Ort Aserbaidschans mit Unterstützung des Ministeriums für Jugend und Sport und mit Organisation ...

10,5 Mio. AZN für weitere Verbessrung der Wasserversorgung 136 Siedlungen bereitgestellt

05.06.2017 [21:56]
Staatspräsident Ilham Aliyev hat am 5. Juni einen Erlass über zusätzliche Maßnahmen zu weiterer Verbessrung der Wasserversorgung in den 136 Siedlungen mit einer Einwohnerzahl von 375.000 Menschen verabschiedet. Wie AZERTAC berichtet, sind mit dem Ziel der weiteren Verbesserung ...

Zum Festival ”Nachitschewan Göjdshäsi“ 11 Tonnen Früchte gebracht

03.06.2017 [21:09]
Das Interesse für das Festival ”Nachitschewan Göjdshäsi“ wächst von Jahr zu Jahr. Seit dem vorigen Jahr wird das “Göjdsha Festival“ im historischen Museumskomplex von Nachitschewan veranstaltet. Hunderte Bewohner der Stadt Nachitschewan, Gäste ...

Fast einen Monat gedauerte Wasserreise geht in Sumgait mit grandiosem Wasserfestival zu Ende

05.05.2017 [23:54]
Die letzte Station der vom Kaspi gestarteten Wasserreise der IV. Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017", die vom 5. April bis 5. Mai gedauert hatte, war die drittgrößte Stadt Sumgait ...

Teilnehmer der Wasserreise in Garadagh

03.05.2017 [17:31]
Teilnehmer der Wasserreise der IV. Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" ist am Mittwoch, dem 3. Mai im Rayon Abscheron eingetroffen, wie eine AZERTAC-Korrespondentin Atraba Rzayeva vor Ort berichtet ...

Baku-2017: Wasserfestival in Guba endet mit grandiosem Feuerwerk

01.05.2017 [22:05]
Die Wasserreise der IV. Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" setzte sich am Montag, dem 1. Mai in der Region Guba fort, wie ein AZERTAC-Korrespondent vor Ort berichtet ...

Teilnehmer der Wasserreise Baku-2017 sind in Guba

01.05.2017 [16:10]
Teilnehmer der Wasserreise der IV. Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" ist am Montag, dem 1. Mai in der Region Guba gelangt, wie ein AZERTAC-Korrespondent vor Ort berichtet ...

Nächster Ort der Wasserreise “Baku-2017“ wird Guba sein

29.04.2017 [21:37]
Die Wasserreise der IV. Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" setzte sich am Samstag, dem 29. April im Rayon Gusar fort, wie ein AZERTAC-Korrespondent vor Ort berichtet. Die Gusar-Etappe der Wassereise begann im Wasserfall, der nicht weit vom Dorf Laza liegt. ...

Nächste Station der Wasserreise ist Gusar

29.04.2017 [14:51]
Teilnehmer der Wasserreise der IV. Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" ist am Samstag, dem 29. April in der Region Gusar eingetroffen, wie ein AZERTAC-Korrespondent vor Ort berichtet. Gusar gilt als Nordtür des Landes ...

Wasserreise endet in Gabala mit grandiosem Feuerwerk
Nächste Station der Reise ist Gusar VIDEO

27.04.2017 [21:28]
Die Wasserreise der IV. Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" setzte sich am Donnerstag, dem 27. April in der Stadt Gabala fort, wie ein AZERTAC-Korrespondent vor Ort berichtet ...

Teilnehmer der Wasserreise im historischen und modernen Gabala

27.04.2017 [14:33]
Teilnehmer der Wasserreise der IV. Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" ist am Donnerstag, dem 27. April in der Stadt Gabala eingetroffen, wie ein AZERTAC-Korrespondent vor Ort berichtet ...

Nächste Station der Wasserreise wird Gabala sein

26.04.2017 [13:21]
Die Wasserreise der IV. Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" setzte sich gestern im Rayon Gakh fort, wie ein AZERTAC-Korrespondent vor Ort berichtete. Die Gakh-Etappe der Wassereise begann im Wasserfall Ram-Rama ...