Somalia droht neue Hungersnot
Dem seit Jahren von einem Bürgerkrieg geplagten Somalia droht neue Hungersnot. Bereits in 2011 wurde das Land von Dürre und Hungersnot heimgesucht. Tausende Menschen versuchen ihre Existenz in ...
Indonesien: Python sein Opfer von hinten überrascht, erwürgt und dann verschlingt

Indonesien: Python sein Opfer von hinten überrascht, erwürgt und dann verschlingt

29.03.2017 [16:07]
Der Python, den Arbeiter auf der indonesischen Insel Sulawesi am Sonntag entdeckten, sah seltsam aus: verformt, mit einem mächtig ausgebeulten Leib. Mit einem Messer töteten die Männer das Tier und schnitten es auf ...
Stimmabgabe zum Verfassungsänderung-Referendum in Türkei

Stimmabgabe zum Verfassungsänderung-Referendum in Türkei

29.03.2017 [16:06]
Von gestern an hat schon die Stimmabgabe zum Verfassungsänderung-Referendum an den Grenzübergängen begonnen, berichten türkische Medien. In Flughäfen, Grenzübergängen und Häfen wurden insgesamt 32 Wahlurnen aufgestellt. Bereits am ...
An Nordostküste Australiens Aufräumarbeiten begonnen

An Nordostküste Australiens Aufräumarbeiten begonnen

29.03.2017 [13:09]
Nach dem schweren Wirbelsturm Debbie haben an der Nordostküste Australiens die Aufräumarbeiten begonnen. Den Behörden zufolge waren am Mittwoch immer noch mehr als 68 000 Menschen ohne Strom. Viele Straßen sind noch gesperrt. Der Zyklon war ...
Erstes Panini-Album für mehr als 12.000 Euro versteigert

Erstes Panini-Album für mehr als 12.000 Euro versteigert

28.03.2017 [20:50]
Auf der internationalen Auktionswebseite Catawiki ist eines der begehrtesten Panini-Fußball-Sticker-Alben der Welt für mehr als 12.000 Euro versteigert worden. Es handelt sich um das erste Panini-Album, das anlässlich der Weltmeisterschaft 1970 in Mexiko entstand ...
Tesla-Aktie seit Jahresbeginn um 26 Prozent gestiegen

Tesla-Aktie seit Jahresbeginn um 26 Prozent gestiegen

28.03.2017 [20:45]
Die Elektroauto-Offensive Chinas spornt auch Investitionen im Ausland an. Der chinesische Internetkonzern Tencent ist in großem Stil beim amerikanischen E-Autohersteller Tesla eingestiegen. In einer Mitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC legten die Chinesen am Dienstag einen Aktienanteil in Höhe von fünf Prozent ...

Zahlreiche Tote bei Talibanüberfall in Provinz Kandahar

28.03.2017 [20:42]
Die afghanischen Sicherheitskräfte erleiden im Kampf gegen die Taliban seit Monaten immer wieder schwere Verluste. Bei einem Talibanüberfall auf einen Armeeposten wurden nun erneut zahlreiche Menschen getötet. Militärsprecher Mohammad Essa sagte, ...
EU-Visafreiheit für georgische Staatsbürger tritt in Kraft

EU-Visafreiheit für georgische Staatsbürger tritt in Kraft

28.03.2017 [20:35]
Ab heute gilt der visafreie Reiseverkehr zwischen Georgien und der Europäischen Union. Die georgischen Staatsbürger haben von nun an das Recht auf eine Einreise in die europäischen Länder ohne Visum für 90 Tage zu Geschäfts-, Touristik- oder familiären ...
New York: Der spektakuläre Wolkenkratzer soll 1,2 Kilometer lang werden

New York: Der spektakuläre Wolkenkratzer soll 1,2 Kilometer lang werden

28.03.2017 [17:57]
Er will Manhattans Skyline revolutionieren: Der Architekt Ioannis Oikonomou plant in New York das „längste Gebäude der Welt“. Richtig, es geht nicht um den höchsten Wolkenkratzer, sondern um den längsten. Denn der von ihm entworfene ...
Wirbelsturm Debbie erreicht australische Nordostküste<br>35 000 Menschen verlassen aus Furcht vor Zyklon ihre Häuser

Wirbelsturm Debbie erreicht australische Nordostküste
35 000 Menschen verlassen aus Furcht vor Zyklon ihre Häuser

28.03.2017 [17:26]
Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 260 Stundenkilometern hat der Wirbelsturm Debbie am Dienstag die australische Nordostküste erreicht. In der Stadt Ayrlie im Bundesstaat Queenland wurden Häuser beschädigt und Bäume umgeknickt ...
Tochter von US-Präsident will an Wirtschaftskonferenz in Deutschland teilnehmen

Tochter von US-Präsident will an Wirtschaftskonferenz in Deutschland teilnehmen

27.03.2017 [22:07]
Die Tochter von US-Präsident Donald Trump will Ende April an einer Wirtschaftskonferenz in Berlin teilnehmen. „Ich freue mich darauf, die Rolle von Frauen in der Wirtschaft sowie die Zukunft unseres Arbeitskräftepotenzials auf globaler Ebene zu fördern“, teilte Ivanka Trump in der Nacht zum Montag in den sozialen ...
Südkorea: Vorwurf von Bestechlichkeit und Machtmissbrauch gegen Park Geun Hye

Südkorea: Vorwurf von Bestechlichkeit und Machtmissbrauch gegen Park Geun Hye

27.03.2017 [19:47]
Es werde befürchtet, dass Südkoreas aus dem Amt enthobene Präsidentin Park Geun Hye Beweismaterial vernichten könnte. Deswegen hat die Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl beantragt, berichten südkoreanische Medien. Die frühere Staatschefin stürzte im Dezember ...
Unicef an Konfliktparteien und internationale Gemeinschaft appelliert

Unicef an Konfliktparteien und internationale Gemeinschaft appelliert

27.03.2017 [18:50]
Im Jemen leiden zwei Jahre nach Kriegsausbruch fast 500.000 Kinder an wachsender Armut, Hunger und Krankheiten. Rund 462.000 Kinder seien von akuter schwerer Mangelernährung betroffen, teilte das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen mit. Das sei ein Anstieg um 200 Prozent seit 2014. Grund sind die extreme ...
Türkische Wissenschaftlerin mit UNESCO-Preis ausgezeichnet

Türkische Wissenschaftlerin mit UNESCO-Preis ausgezeichnet

24.03.2017 [20:14]
Die türkische Wissenschaftlerin Bilge Demirköz ist mit dem UNESCO-Preis für herausragende Wissenschaftlerinnen ausgezeichnet worden. Jedes Jahr vergeben die Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) mit dem Programm „For Women in Science" jungen Frauen den Preis „Rising Talent" ...
Nach sechs Jahren Haft Ägyptens Ex-Präsident Mubarak aus Haft entlassen

Nach sechs Jahren Haft Ägyptens Ex-Präsident Mubarak aus Haft entlassen

24.03.2017 [19:27]
Der frühere ägyptische Präsident Husni Mubarak ist nach sechs Jahren Haft aus der Haft entlassen worden, wie Medien berichten. Mubarak sei am Freitagmorgen in seinem Haus im Osten der ägyptischen Hauptstadt Kairo eingetroffen, sagte sein Anwalt Farid al-Deeb der ägyptischen Zeitung "Al-Masry al-Youm" ...
Londoner Anschlag: Täter war Polizei bekannt

Londoner Anschlag: Täter war Polizei bekannt

23.03.2017 [17:05]
Beim Terroranschlag in London ist auch ein Deutscher verletzt worden. Das berichtete die britische Premierministerin Theresa May am Donnerstag im Parlament. Der Attentäter sei in Großbritannien geboren. Gegen ihn ist laut May bereits vor einigen Jahren ...
IS bekennt sich zum Terroranschlag in London

IS bekennt sich zum Terroranschlag in London

23.03.2017 [16:52]
Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat sich zum Anschlag bekannt. Der Angreifer vor dem britischen Parlament sei "ein Soldat des Islamischen Staates" gewesen, hiess es in einer heute verbreiteten Botschaft des IS-Sprachrohrs Amaq ...
US-Staat Wisconsin: Vier Tote nach Schüssen an drei Orten

US-Staat Wisconsin: Vier Tote nach Schüssen an drei Orten

23.03.2017 [15:57]
Binnen drei Stunden sind in drei benachbarten Dörfern in den USA vier Menschen getötet worden, darunter ein Polizist. Ein Tatverdächtiger sei in Gewahrsam, es bestehe keine Gefahr mehr, hieß es am Mittwochabend (Ortszeit) bei einer Pressekonferenz ...
Nato-Treffen findet Ende Mai in Brüssel statt

Nato-Treffen findet Ende Mai in Brüssel statt

22.03.2017 [17:05]
Am 25. Mai des laufenden Jahres findet in Brüssel ein Treffen von Staats- und Regierungschefs der Nato statt. US-Präsident Donald Trump wird auch dabei sein. "Der Präsident freut sich darauf, sich mit seinen Gegenübern von der Nato zu ...