Letzte Pressekonferenz von US-Präsident Barack Obama 
Whistleblowerin Chelsea Manning vorzeitig aus der Haft zu entlassen. Ihre Strafe sei "unverhältnismäßig" gewesen. Bei seiner letzten Pressekonferenz vor den Hauptstadtjournalisten in Washington hat der scheidende US-Präsident Barack Obama seine Entscheidung verteidigt ...
Teheran: Bei Hochhaus-Einsturz sterben mindestens 40 Menschen

Teheran: Bei Hochhaus-Einsturz sterben mindestens 40 Menschen

19.01.2017 [15:33]
Ein Hochhaus ist in der iranischen Hauptstadt Teheran eingestürzt. Das berichtet das staatliche Fernsehen. In dem Gebäude war ein Brand ausgebrochen. Feuerwehrleute waren im Innern, als es zusammenfiel. 40 von ihnen sollen gestorben sein ...
Untersuchungen gegen Samsung

Untersuchungen gegen Samsung

19.01.2017 [14:00]
Samsung steckt tief im Sumpf der Korruptionsaffäre um Präsidentin Park, die Verdachtsmomente gegen Konzernchef Lee Jae Yong wiegen schwer. Noch reichen sie dem Gericht aber nicht für einen Haftbefehl ...
Mittelitalien: Bei Lawinenabgang im italienischen Erdbebengebiet zahlreiche Menschen gestorben

Mittelitalien: Bei Lawinenabgang im italienischen Erdbebengebiet zahlreiche Menschen gestorben

19.01.2017 [13:19]
Eine Lawine hat in Mittelitalien ein Hotel getroffen. Helfern vor Ort zufolge kamen in dem Gebäude viele Menschen ums Leben. In der Region hatte es am Mittwoch mehrere Erdbeben gegeben. Bei einem Lawinenabgang auf ein Hotel im italienischen Erdbebengebiet sind zahlreiche Menschen ...
Erdbeben in Mittelitalien

Erdbeben in Mittelitalien

18.01.2017 [20:34]
In Italien bebt erneut die Erde. Am Morgen soll es nahe der Stadt L'Aquila mehrere Erdstöße gegeben haben. Fünf Monate nach dem Beginn der schweren Erdbebenserie in Mittelitalien haben erneut mehrere Erdstöße die Region erschüttert ...
Chinas Staatschef Xi Jinping nimmt zum ersten Mal am WWF in Davos teil

Chinas Staatschef Xi Jinping nimmt zum ersten Mal am WWF in Davos teil

18.01.2017 [17:33]
Das Weltwirtschaftsforum trifft zum 46. Mal im schweizerischen Davos zusammen. Der chinesische Staatschef Xi Jinping, der an dem Forum zum ersten Mal teilnimmt, sprach sich entgegen des designierten US-Präsidenten, Donald Trump für Globalisierung aus. Trump hatte Protektionismus ...
Lindsay Lohan ist zum Islam konvertiert

Lindsay Lohan ist zum Islam konvertiert

18.01.2017 [16:52]
Lindsay Lohan sorgt erneut für Spekulationen. Die 30-Jährige hat unlängst alle Fotos von ihrem Instagram-Account gelöscht und eine Botschaft hinterlassen, die jetzt die Vermutung zulässt, sie sei zum Islam konvertiert. ...
Oslo verbannt Dieselautos zwischenzeitlich von kommunalen Straßen

Oslo verbannt Dieselautos zwischenzeitlich von kommunalen Straßen

17.01.2017 [20:57]
In Norwegens Hauptstadt Oslo werden Dieselautos wegen hoher Luftverschmutzung am Dienstag von den kommunalen Straßen verbannt. Hintergrund ist eine Entscheidung des Stadtrats. Dieser hatte im vergangenen Jahr beschlossen, dass sofort Maßnahmen ergriffen werden sollen, wenn über mehrere ...
US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

17.01.2017 [20:45]
Er war der letzte Astronaut, der den Mond betrat: Eugene Cernan. Am Montag starb der inzwischen 82-jährige US-Astronaut nach langen gesundheitlichen Problemen. Wie die US-Weltraumbehörde Nasa im Kurzmitteilungsdienst Twitter mitteilte, starb Cernan am Montag ...
Welt leidet unter den sinkenden Rohstoff-Preise

Welt leidet unter den sinkenden Rohstoff-Preise

17.01.2017 [19:54]
Der größte Ölexporteur der Welt leidet unter den sinkenden Preisen des Rohstoffs. Nun strebt das Land massiv den Ausbau der erneuerbaren Energien an - mit gewaltigen Summen. Der Ölgigant Saudi-Arabien will seine Energieversorgung breiter aufstellen ...
Istanbul: Attentäter des Massakers im Nachtclub Reina festgenommen

Istanbul: Attentäter des Massakers im Nachtclub Reina festgenommen

17.01.2017 [17:39]
39 Menschen starben in der Silvesternacht im Istanbuler Nachtklub Reina. Nun hat die Polizei den mutmaßlichen Attentäter gefasst. Wochenlang suchten die türkischen Behörden nach dem Mann, der in der Silvesternacht in einem Nachtklub in Istanbul ...
Kämpfen in brasilianischen Gefängnissen: Zahl der Todesopfer steigen auf 100

Kämpfen in brasilianischen Gefängnissen: Zahl der Todesopfer steigen auf 100

16.01.2017 [22:08]
Der Justizvollzug in Brasilien ist außer Kontrolle: Schon wieder kommen bei blutigen Kämpfen in einem Gefängnis zahlreiche Häftlinge ums Leben. Aus einer anderen Haftanstalt türmen über zwei Dutzend Verbrecher. Bei schweren Kämpfen zwischen rivalisierenden ...
Polizisten in Bangladesch zum Todesstrafe verhängt

Polizisten in Bangladesch zum Todesstrafe verhängt

16.01.2017 [21:25]
Sie entführten und ermordeten sieben Oppositionelle. Ein Gericht in Bangladesch hat gegen 26 Menschen, die meisten Polizisten, die Todesstrafe verhängt. Ein Gericht in Bangladesch hat 26 Menschen wegen Entführung und siebenfachen ...
Italien: Verbraucherpreise fielen 2016 um 0,1 Prozent

Italien: Verbraucherpreise fielen 2016 um 0,1 Prozent

16.01.2017 [21:18]
Das hat es in den vergangenen 50 Jahren in Italien nicht gegeben. Die Verbraucherpreise fielen 2016 um 0,1 Prozent, wie die Statistikbehörde Istat bekanntgab. Zuletzt hatte das Land 1959 eine Deflation verzeichnet. Im vergangenen Jahr ergab ...
Mehrere Menschen im mexikanischen Urlaubsort erschossen

Mehrere Menschen im mexikanischen Urlaubsort erschossen

16.01.2017 [20:24]
Vor einem Nachtklub im mexikanischen Urlaubsort Playa del Carmen sind mehrere Menschen erschossen worden. Ein Unbekannter hatte laut Polizei das Feuer auf die Feiernden eröffnet. Während eines Festivals für elektronische Musik hat ein Unbekannter ...
Brillenhersteller-Umsatz lag mehr als 15 Milliarden Euro

Brillenhersteller-Umsatz lag mehr als 15 Milliarden Euro

16.01.2017 [19:11]
Der Brillenhersteller Luxottica, der die Marke Ray-Ban produziert, will mit dem Brillenglas-Spezialisten Essilor fusionieren. Gemeinsam haben die Firmen 140.000 Angestellte und einen Jahresumsatz von 15 Milliarden Euro. Es ist mit einem Volumen von etwa 46 Milliarden Euro die größte Fusion ...
Terroranschlag in Diyarbakir: Tote und Verletzte

Terroranschlag in Diyarbakir: Tote und Verletzte

16.01.2017 [19:10]
Bei einem Bombenanschlag auf ein Polizeiteam in der südosttürkischen Stadt Diyarbakır ist ersten Angaben zufolge ein Polizist gefallen. Vier weitere wurden verletzt, teilt AZERTAC unter Berufung auf die Nachrichtenagentur Anadolu mit. Der Anschlag ereignete sich in der Nähe ...
Jumbo-Absturz in Kirgisien: 32 Toten, darunter Kinder

Jumbo-Absturz in Kirgisien: 32 Toten, darunter Kinder

16.01.2017 [12:35]
Nahe der kirgisischen Hauptstadt Bischkek ist eine türkische Frachtmaschine in eine Siedlung gestürzt. Mehr als zwei Dutzend Menschen starben, unter den Opfern sollen auch Kinder sein ...

Pilot bei Flugshow tödlich abgestürzt

14.01.2017 [22:19]
Bei einer Flugshow am nationalen Kindertag Thailands ist ein Kampfjet mit seinem Piloten an Bord abgestürzt. Vor den Augen der Kinder starb der Pilot in einer gewaltigen Explosion in der Nähe des Stützpunkts Hatyai in der Provinz Songkhla im Süden des Landes, wie die Medien ...