WIRTSCHAFT


AZAL will künftig Billigflüge anbieten

A+ A

Baku, 19. Februar, AZERTAC

Die Geschlossene Aktiengesellschaft "Azerbaijan Hava Yollari" (AZAL) will künftig Billigflüge anbieten. Daher erklärte die Gesellschaft ihre Pläne für die Gründung einer neuen Marke AZALJET, was die Dienste der Low-Cost-Airline anbietet.

Wie AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst AZAL berichtet, werden die günstigen Flüge unter der Marke AZALJET ab 28. März 2016 auf der Grundlage der bestehenden Infrastruktur der Zivilluftfahrt im Aserbaidschan umgesetzt werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind