POLITIK


Ali Ahmadov: Beide Seiten sind an Entwicklung von Aserbaidschan-Moldau Beziehungen interessiert

Baku, 22. Juni, AZERTAC

Am 22. Juni hat sich der stellvertretende Premierminister, stellvertretende Vorsitzende-Exekutivsekretär der Partei Neues Aserbaidschan, Ali Ahmadov, mit Zinaida Greceanîi, dem stellvertretenden Leiter des Präsidialamtes, Vorsitzenden der Partei der Sozialisten von Moldawien getroffen, wie AZERTAC berichtet.

Ali Ahmadov sagte: "Es gibt eine effektive Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Moldawien auf internationaler Ebene. Die gegenseitigen wirtschaftlichen Interessen sind machen die Weiterentwicklung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern notwendig. Die beiden Seiten sind an der Entwicklung der Beziehungen interessiert".

Zinaida Greceanîi äußerte sich zufrieden über seinen Besuch in Aserbaidschan. Er fügte hinzu, dass in den letzten 20 Jahren die strategischen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Moldau etabliert ist. Die beiden Länder arbeiten in einer Reihe von Bereichen erfolgreich zusammen.

Die Seiten zeigten sich zuversichtlich, dass der offizielle Besuch des moldauischen Präsidenten Igor Dodon in Aserbaidschan und seine Treffen in der Entwicklung der Zusammenarbeit eine neue Etappe einleiten wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind