WIRTSCHAFT


An der Ausstellung „BakuBuild“ nehmen 535 Unternehmen aus 30 Ländern teil

A+ A

Baku, 20. Oktober, AZERTAC

Vom 21. bis 24. Oktober findet in Baku die 21. Aserbaidschanische Internationale Bauausstellung „BakuBuild 2015“ statt. Diese Ausstellung ist eine der Großveranstaltungen der Region.

AZERTAC teilt mit, dass diese Worte bei einer im Baku Expo Centre stattgefundenen Pressekonferenz gewidmet der Ausstellung der Geschäftsführer der „Gesellschaft „ITE Group“ Edward Stroon gesagt hat.

Die Zahl der Aussteller nimmt jedes Jahr zu, sagte er und sprach über die Bedeutung der Ausstellung. Ihm zufolge ist diese Ausstellung ein Barometer für die Entwicklung des Landes und ein sprechender Beweis für seine Fortschritte.

E.Stroon hat festgestellt, dass in diesem Jahr 535 Unternehmen aus 30 Ländern an der Messe teilnehmen werden, 50 Prozent von ihnen sind ausländische Unternehmen. Eine der Traditionen von „BakuBuild“ ist eine aktive Teilnahme von nationalen Pavillons. In diesem Jahr präsentieren 7 Länder ihre nationalen Pavillons. Unter diesen Ländern finden sich die ständigen Aussteller wie Deutschland, Italien, der Iran, Spanien, die Vereinigten Arabischen Emiraten sowie Debütanten wie Tschechische Republik und Indien.

Die türkischen Hersteller zeigen wie immer großes Interesse für den aserbaidschanischen Markt. Daher steht ihnen ein sehr großes Ausstellungsgelände zur Verfügung. Trotz Turbulenzen in der Weltwirtschaft ist die Zusammensetzung der Messe „BakuBuild“ durch neue Unternehmen weiter bereichert.

Der Veranstalter der Ausstellung sind die Unternehmen „Caspian“ und sein britischer Partner „ITE Group Plc“.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind