WIRTSCHAFT


An der internationalen touristischen Messe „Große Seidenstrasse“ in Taschkent nimmt auch Aserbaidschan teil

A+ A

Taschkent, den 10. Oktober (AZERTAG). An der internationalen touristischen Messe „Große Seidenstrasse“, organisiert in Taschkent durch Nationale Gesellschaft „Uzbekturism“ und Werbeagentur „Große Seidenstrasse“ mit Unterstützung der touristischen Weltorganisation nimmt auch Aserbaidschan teil. 

In der Ausstellung nehmen über 40 touristische Gesellschaften und Firmen, Spezialisten des Hotelgeschäftes, Vertreter der Staatsstrukturen teil.

Unser Land ist auf dieser Messe durch stellvertretenden Leiter im Inlandstourismus des Ministeriums für Kultur und Tourismus Mahir Gahramanov und den Mitarbeiter der Abteilung Jamil Kalbaliyev vertreten.

Touristische Messe dauert drei Tage.

Gulu Kengerli

EB von AZERTAG

Taschkent

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind