POLITIK


Ankündigung

A+ A

Den Kandidaten, die für Präsidentschaftswahlen aufgestellt worden sind, werden in den folgenden Massenmedien kostenlose Sendezeit und Möglichkeiten für Veröffentlichung angeboten, um bei den für 9. Oktober 2013 anberaumten Präsidentenwahlen in den Massenmedien eine Wahlkampagne durchzuführen:

Sie sind der öffentlich-rechtliche Fernseh-und Radiosender, die Zeitungen „Xalq“ „Respublika“ und „Bakinski rabotschi“.

Organisationen, sowie andere -

Die obengenannten Einrichtungen, darunter die Redaktionen von anderen Zeitschriften und TV-und Radiosender sollen die Zentrale Wahlkommission davon benachrichtigen, falls sie zwecks der Wahlkampagne und Veröffentlichung eine Entscheidung über die Möglichkeiten für eine Sendezeit gegen Zahlung getroffen haben.

Nachdem die Subjekte der Wahlkampagne festgestellt wurden, sollen diese Informationen in der gesetzlich vorgeschriebenen Weise auch an sie gesendet werden.

Die Zentrale Wahlkommission der

Republik Aserbaidschan

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind