POLITIK


Arye Gut: Aserbaidschan ist unter den GUS Staaten einziger Staat mit einer erfolgreichen diversifizierten Außenpolitik

A+ A

Baku, den 24. Dezember (AZERTAG). Die israelische Funkstation „Erstes Funk“ hat in der unter Israeliten beliebten Sendung „Fragen in aller Schärfen“ Armenisch-aserbaidschanischer Konflikt, Entwicklung und Perspektiven der aserbaidschanisch-israelischen Beziehungen und Rolle der internationalen Assoziation Israel-Aserbaidschan in der Festigung dieser Beziehungen“ breit kommentiert. 

Der Experte für internationale Beziehungen Arye Gut sagte, dass Aserbaidschan nicht nur dank seinen reichen Öl- und Gasreserven aus geopolitischer und wirtschaftlicher Sicht führendes Land der Region Südkaukasus ist.

„Die Regierung Aserbaidschans hat eine warme und sorgsame Haltung zu Traditionen der jüdischen Gemeinde des Landes. Die Siedlung Krasnaya Sloboda ist einzige Stelle in der Welt, wo die Juden kompakt leben, das ist ein echter Stolz von Aserbaidschan. Hier leben Juden und Aserbaidschaner jahrhundertlang in einer friedlichen Koexistenz“, - betonte Arye Gut.

Vorstandsmitglied der internationalen Assoziation Israel-Aserbaidschan betonte, dass die Vereinigung jeden Monat eine Dokumentarausstellung „Justice for Khojaly“ und Tage Aserbaidschans in verschiedenen Städten durchführt.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind