POLITIK


Aserbaidschan und Österreich Aussichten für Zusammenarbeit in einer Reihe von Bereichen zur Erörterung gebracht

Baku, den 2. April (AZERTAG). Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov hat sich mit einer Delegation um den zweiten Präsidenten von österreichischem Parlament, Karlheinz Kopf, getroffen.

Nach Angaben des Ministeriums äußerten die Seiten sich zufrieden über den aktuellen Stand von Beziehungen zwischen den beiden Ländern und wiesen auf die große Rolle von interparlamentarischen Beziehungen in der Weiterentwicklung der Zusammenarbeit hin.

Auf dem Treffen fand auch ein Gedankenaustausch über die Aussichten für die Zusammenarbeit in politischen, wirtschaftlichen, kommerziellen, kulturellen, humanitären und touristischen Bereichen aus.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind