GESELLSCHAFT


Aserbaidschanische Delegation ist zwecks der Teilnahme am ersten kaspischen Mediaforum in Astrachan angekommen

A+ A

Astrachan, 16. September, AZERTAC

Eine aserbaidschanische Delegation, die aus den Vertretern einer Reihe der Ministerien für Ökologie und natürliche Ressourcen, Wirtschaft und Industrie, Bildung, Kultur und Tourismus, Kommunikation und High-Tech) besteht, sowie eine Gruppe von Medienvertretern sind in Astrachan angekommen, um am ersten kaspischen Medienforum teilzunehmen. Das Forum findet in dieser russischen Stadt vom 16. bis zum 20. September statt.

Wie AZERTAC mitteilt, nehmen am Forum die Delegationen aus Aserbaidschan, Russland, dem Iran, Kasachstan und Turkmenien teil. Auf dem Forum werden die Aussichten für verschiedene Formen der Zusammenarbeit, die Fragen der Teilnahme an gemeinsamen Informationsprojekten und die Möglichkeiten für Informationsaustausch diskutiert. Das Ziel des Forums ist praktischer Erfahrungsaustausch, die Planung gemeinsamer Aktivitäten in der kaspischen Region sowie die Erweiterung des Publikums von Massenmedien.

Die Hauptsitzungen des Forums finden am 17. und 18. September statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind