SPORT


Aserbaidschanische Sambo-Sportler bei der Weltmeisterschaft in Russland zwei Medaillen gewonnen

Baku, den 25. November (AZERTAG). In Sankt Petersburg ist die Sambo-Weltmeisterschaft zu Ende gegangen.

Laut AZERTAG gewann aserbaidschanisches Team bei der WM zwei Bronzemedaillen. Unter unseren Athleten zeichneten sich Javidan Garayev (62 kg) und Islam Gasimov (57 kg) aus. Beide Sportler landeten auf dem dritten Platz.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind