WIRTSCHAFT


Aserbaidschanische Schachspieler nehmen am internationalen Festival „Sardaran Open“ teil

A+ A

Baku, 22. Juli, AZERTAC

In iranischem Urmia startete das 4. internationale Schachfestival „Sardaran Open".

Wie AZERTAC mitteilt, treten im Hauptturnier „A“ 67 Schachspieler an, von denen 16 Großmeister sind. Am Festival nehmen ebenfalls aserbaidschanische Schachspieler teil.

Aserbaidschan ist im Wettbewerb durch die Großmeister Azer Mirzayev, Rasul Ibrahimov, Vugar Rasulov und internationale Meister Ayaz Mammadov, Loghman Guluyev, Kanan Heydarli, sowie durch die Meister FIDE Assif Hasanov, Kanan Aghadzade und Aysel Mammadova vertreten. Ihre Konkurrenten sind Vertreter von der Türkei, dem Iran, Georgien, Belarus, Norwegen, Indien, dem Irak, Russland, der Ukraine, den USA, Litauen und Nigeria.

Das „Sardaran Open“ wird nach dem schweizerischen System in 9 Touren ausgetragen werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind

Weitere News der Rubrik