SPORT


Aserbaidschanische Schachspielerinnen nehmen an der Europameisterschaft in Georgien teil

Baku, 1. Juni, AZERTAC 

Heute startete in der georgischen Stadt Kutaissi die Frauen-Europameisterschaft im Blitzschach statt.

AZERTAC zufolge treten im Wettbewerb insgesamt 50 Schachspielerinnen an, unter denen 25 Großmeisterinnen sind.

Aserbaidschan vertreten 6 Schachspielerinnen. Sie sind Gulnar Mammadova, Gunay Mammadzade, Ulviya Fataliyeva, Narmin Mammadova, Sabina Ibrahimova und Aysel Mammadova.

Die Favoritin des Turniers ist Antuaneta Stefanowa (Bulgarien).

Das Turnier findet nach dem schweizerischen System in 11 Runden statt und wird bis 3. Juni dauern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind