SPORT


Aserbaidschanische Taekwondo-Sportler gewinnen im internationalen Turnier in Polen insgesamt 16 Medaillen VIDEO

A+ A

Baku, 31. August, AZERTAC

Das internationale Taekwondo-Turnier „Polish Open“ in Warschau ist schon zu Ende.

Wie AZERTAC berichtet, hat die aserbaidschanische Auswahlmannschaft der Senioren bestehend aus 5 Athleten 1 Gold und 2 Bronze und Jugendauswahlmannschaft, die am internationalen Turnier mit 20 Taekwondo-Sportlern kämpft, 6 Gold, 3 Silber 4 Bronze gewonnen.

Die aserbaidschanischen Athleten werden mit 7 Gold, 3 Silber und 6 Bronzemedaillen insgesamt mit 16 Medaillen heimkehren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind