POLITIK


Aserbaidschanischer Premierminister in Tbilissi

A+ A

Tbilissi, 16. Mai, AZERTAC

Eine Delegation um den aserbaidschanischen Premierminister Artur Rasizade ist in Georgien eingetroffen.

Premierminister Artur Rasizade wurde im Tbilissi International Airport von dem stellvertretenden Ministerpräsidenten von Georgien, Minister für Energetik Kakha Kaladze anderen Beamten begrüßt.

AZERTAC zufolge ist das Ziel des Besuchs, an der Veranstaltungen gewidmet dem 20. Jahrestag des Ost-West-Energiekorridores teilzunehmen.

Im Rahmen des Besuchs werden bilaterale Treffen des aserbaidschanischen Premierministers Artur Rasizade mit den Staats- und Regierungschefs von Georgien erwartet.

Khatai Azizov, AZERTAC

Tbilissi

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind